Dipl. Psych. Kasra Keshavarz

Psychologischer Psychotherapeut

Kognitive Verhaltenstherapie

Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Englisch & Farsi

In der Psychotherapie und Beratung ist es mir ganz wichtig, eine wertschätzende und akzeptierende Haltung einzunehmen und den Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. An erster Stelle stehen für mich ein geschützter Rahmen und eine vertrauensvolle Beziehung sowie ein echtes und unvoreingenommenes Interesse an meinem Gegenüber. 

- Empathisch zu sein, bedeutet, die Welt durch die Augen der anderen zu sehen und nicht unsere Welt in ihren Augen -

Carl Rogers

Mein Name ist Kasra Keshavarz, ich bin Psychologe und approbierter Psychotherapeut mit einem Schwerpunkt in Verhaltenstherapie. Im Sinne eines integrativen und methodenübergreifenden Ansatzes verbinde ich Elemente verschiedener Therapie- und Beratungsrichtungen (z.B. aus der Schematherapie, der Akzeptanz- und Commitment-Therapie  oder der Hypnotherapie) flexibel und bedarfsorientiert miteinander.

 

Als Sohn iranischer Eltern bin ich in Hamburg aufgewachsen. Mich in verschiedenen Kulturen und Sprachen frei zu bewegen, hat mich geprägt und fasziniert mich bis heute. Mit 15 Jahren ging ich für ein Auslandsjahr nach Brasilien. Vor und während des Psychologiestudiums lebte ich im Rahmen eines Freiwilligendienstes und eines Auslandssemesters insgesamt zwei Jahre in Brasilien und Mexiko.

In meiner therapeutischen Arbeit helfen mir diese Erfahrungen sehr. Sie haben mich darin geschult, unvoreingenommen und offen in den Kontakt zu gehen und meine Bewertungen und Vorannahmen kritisch zu reflektieren.

Zu Lateinamerika habe ich genau wie zum Nahen Osten bis heute sowohl privat als auch beruflich einen engen Bezug. Ich führe Therapien auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch und Farsi durch sowie mit Hilfe von Sprachmittler*innen auch auf Arabisch und Sorani. Seit 2005 lebe und arbeite ich in Berlin. 

aktuelles Engagement

MeG-Betreutes Wohnen gGmbH

Integrierte Psychotherapie in Kooperation mit sozialer Arbeit und Sprach- und Kulturmittlung zur psychosozialen Unterstützung geflüchteter Menschen.

Kulturweit e.V.

Psychologische Beratung für Auslandsfreiwillige nach ihrer Rückkehr nach Deutschland 

Dienste in Übersee gGmbH

(Brot für die Welt)

Belastungsprävention und Supervision für Fachkräfte vor und während ihres Auslandseinsatzes
 

Berufserfahrung und Werdegang

vorherige Stationen

Ambulanz der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie 

Ambulante Psychotherapie auf Deutsch, Spanisch und Portugiesisch

PINEL-Netzwerk gGmbH 

Krisenprävention und Begleitung nach dem open dialogue-Konzept sowie Fortbildung in systemischer Familien- und Netzwerktherapie 

Weiterbildung zum psychologischen Psychotherapeuten 

Akademie der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie 

Master of Advanced Studies in psychotherapy

Universität Bern

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Humboldt Universität zu Berlin - Lehrstuhl für Pädagogische- und Gesundheitspsychologie

 

Diplom in Psychologie

Freie Universität Berlin und Universidad Autónoma de México

 

Freiwilligendienst und Austauschjahr in Rio de Janeiro und Santos 

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Mitgliedschaften

dgvt logo.jpg
psychotherapeutenkammer logo.png